S T E R N S T U N D E N
A D V A N C E D
T I M E L A P S E
S T E R N S T U N D E N
A D V A N C E D
T I M E L A P S E
Go to content

Der Sternstunden Bildervortrag

Der Sternstunden Bildervortrag präsentiert eine Serie atemberaubender Landschaftsaufnahmen mit Live-Kommentar. Der erste Teil des Vortrags zeigt die Faszination des nächtlichen Sternenhimmels in einigen der entlegensten Regionen der Erde: In Namibia, Chile und auf den Kanaren. Der zweite Teil präsentiert die landschaftliche Schönheit der Alpen bei Nacht und den Polarlichthimmel Skandinaviens. Die Besucher lernen die wichtigsten Sternbilder und die Entstehung zahlreicher kosmischer Phänomene kennen: Was ist das Nachthimmelsleuchten? Wie entstehen Polarlichter? Und was ist das Zodiakallicht? Außerdem erzählt Pröschold von den teils widrigen Bedingungen, unter denen die Aufnahmen entstanden sind.
Bernd Pröschold auf dem 7. Internationalen Medienfestival in Villingen

Stimmen

"Mit diesen außergewöhnlichen Zeitraffersequenzen taucht man in eine neue Bewusstseinsebene ein und begreift, dass unser Hier und Jetzt nur ein Ausschnitt in einem große Schauspiel ist. Bei einigen Sequenzen spürt man eine Art 'kosmisches Atmen' und erkennt den größeren Zusammenhang."
Ranga Yogeshwar
Reiseziele von Bernd Pröschold
Back to content